Domain Link
Sieh diesen Link
The Frankenstein Syndrome
The Frankenstein Syndrome (2010)
Bewertet: 5,0

Elizabeth Barnes, der geheimnisvolle Dr. Walton. Es erforscht ein universelles Wundheilungsserum mit hermetisch versiegelten Labors und hört nicht mit Experimenten an Lebewesen auf. Elizabeth trägt mit ihren Diensten für den Erfolg bedeutungsvoller Nachkommen, aber er hat nicht gezögert, wenn er sieht, dass die Angelegenheit in die moralisch fragwürdige Richtung gezogen wird. Aber das ist für Escape schon vorbei und Frankensteins Monster hat sich in sie verliebt. "Inspiriert von Mary Shelleys Frankenstein" war die Kreditvergabe arrogant, aber sie kann sich auf das Märchen verlassen. Mehr oder weniger, dieser gut gemachte und schön aussehende, "Low-Budget" Horrorfilm "re-energizing" Pate, trotz seiner bescheidenen Chancen. Als klaustrophobische Jagd zwischen Helden, Ärzten und verschiedenen Monstern, die es so verlassen, beginnt der hippokratische Köder mit einer sanfteren Glätte. Nichts ist wirklich echt, aber es ist immer noch eine gute Sache für Splatterfreunde.

Die junge Wissenschaftlerin Elizabeth Burns untersucht die Wirkung des menschlichen Körpers auf die Wurzelzellen. Der Held musste seine abschreckenden Experimente fortsetzen. Einmal gerettet, wurde ein Albtraum mit dem Namen Frankenstein-Syndrom getötet.

Horror Science-Fiction
132
0
Sie können diese Filme auch mögen:
Abattoir - Er erwartet dich!
Obsession - Tödliche Spiele
Brain Dead Zombies
Higanjima - Insel der Vampire
House of the Butcher 2
Bloody Mary
Ostzone - Wenn du sie hörst, ist es zu spät
Saw 3D - Vollendung
Alive or Dead
Hidden in the Woods