Domain Link
Sieh diesen Link
Miral
Miral (2010)
Bewertet: 6,3

Das Miral ist im Dar-Al-Tifl-Institut in Ost-Jerusalem geschützt. Während der Woche ist der berühmte Lehrer und Schule Hind, der Gründer der Wochenenden nach dem Selbstmord seiner liebenden Vater und Mutter, in der Obhut des Gründers. Als er sich in die erste Intifada eines politischen Aktivisten verliebt, wird sein Hauptanschauungsbild bald von den Israelis erschüttert und ins Visier genommen. "Diver and Butterfly" präsentiert der New Yorker Künstler Julian Schnabel ein bewegendes Drama, basierend auf der schicksalhaften Geschichte der israelischen Stiftung, dem Osloer Friedensabkommen 1994, basierend auf dem Schicksal einiger palästinensischer Frauen in poetischen, manchmal harschen Bildern. Der Blick auf Miral, der Held im Titel von Freida Pinto, li und 90 Jahre. Schnabel sieht fast mitfühlend in ihrem Versuch, Gerechtigkeit und Versöhnung der Frauen zu finden.

Der arabische Israeli war eine selbstkonfrontative Person.

Drama
214
0
Sie können diese Filme auch mögen:
Ikigami - Todesbote
Jugend ohne Jugend
American Born
High Performance - Mandarinen lügen nicht
Der große Kater
Like Father, Like Son
Good Vibrations
The Last King - Der Erbe des Königs
Das Leben ist nichts für Feiglinge
Mata Hari: Tanz mit dem Tod
Jeder braucht einen Engel