Domain Link
Sieh diesen Link
Die eiserne Lady
Die eiserne Lady (2012)
Bewertet: 6,4

Angefangen als Lokalpolitikerin ist es für Margaret Thatcher schwierig. Männliche Kollegen nehmen sie nicht ernst, ihre ersten politischen Versuche scheitern. Aber dann wurde er 1961 Abgeordneter. 1979 war die erste weibliche Premierministerin in England eine Stelle, die er bis 1990 aufstellte. Neben ihm ist ihr Ehemann Denis, Zwillinge, zärtlich, Berater und Vater. Als er 1982 nach der Besetzung der Falklandinseln den Krieg gegen Argentinien erklärte, nahm der politische Druck auf ihn zu. Eine 30-jährige Karriere zwängte Phyllida Lloyd ("Mamma Mia!") Und Abi Morgan 105 Minuten lang. Zwischen Vergangenheit und Gegenwart macht die elegante Biographie die Person hinter den Politikern sichtbar. Nostalgische Sepia-Bilder für gestern, gewaschen für den Tag, kalte Schüsse. Hinzu kommen Nachrichtensender, tapfere Kamerawinkel, hohes Tempo, eine wütende Montage und ein paar Oscar-Preisträger in der Mitte von Meryl Streep und Jim Broadbent - dem großen, mächtigen Schauspieler im Kino.

Drama
225
0
Sie können diese Filme auch mögen:
Paradies: Hoffnung
Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt
Henry Poole - Vom Glück verfolgt
Irrational Man
Die Klasse
Hindenburg
Bottle Shock
9. April - Angriff auf Dänemark
Oxford Blues