Domain Link
Sieh diesen Link
Der Nussknacker
Der Nussknacker (2011)
Bewertet: 4,4

Weihnachten in Wien im 20. Jahrhundert des 20. Jahrhunderts. Der neunjährige Mary Palace Immobiliengroßhirn Albert Einstein gibt jemand anderem eine Walnuss zu knacken und auszugehen. Am Vorabend stellt sich heraus, dass der Nussknacker am Leben ist und ein magisches Kind Mary zuerst erzieht. Jetzt, wie es heute ist, haben nur die Stadt und die Welt die Kontrolle über die Armee übernommen und der böse Rattenkönig hat es verändert. Aber dann rechnet sie ohne Mary aus. Die voraussichtliche Ankunftszeit ist die gleiche vorläufige und effektive Interpretation von Hollywoods Hoffmann- und Tschaikowski-Ballett in Form eines Broadway-kompatiblen Fantasy-Musical darüber. In der Tat, wenn Sie ein Tchaikovsky Musikmittel in einem späteren Stadium der Genesung ("Aladdin", "Der König der Löwen") verpassen, wäre es sonst notwendig, einen kleinen Tim Rice zu haben, sicherlich werden die Produzenten wahrscheinlich schweben. Armee Wehrmacht wird für das Design von Ratten verwendet, aber sonst kommt es hier wegen fest genug Folie.

Action Familie Fantasy
87
0
Sie können diese Filme auch mögen:
Paradox Soldiers - Die Hölle des Krieges
Armour of God - Chinese Zodiac
Detective Lovelorn und die Rache des Pharao
Reclaim - Auf eigenes Risiko
Gamera - Attack of the Legion
Der Duellist - Im Auftrag des Zaren
Sniper- Homeland Security
Kamui - The Last Ninja
Detention - Der Tod sitzt in der letzten Reihe
Maleficent - Die dunkle Fee
Lieferung mit Hindernissen - Killer frei Haus