Domain Link
Sieh diesen Link
Das Ende ist erst der Anfang
Das Ende ist erst der Anfang (2017)
Bewertet: 6.5

ein Ort am Ende der Welt: Gilou (Bouli Lanners) und Cochise (Albert Dupontel) sitzen in ihrem Pick-up und es sieht so aus, als ob die Straße niemals endet. Ihre Mission ist verschwendet, weil Sie ein fehlendes Telefon mit vertraulichen Informationen finden müssen. Sie sprechen eine wichtige Empfehlung von einem Cochise-Freund einer Tankstelle (Suzanne Clément) und empfehlen ein rustikales Hotelpersonal (Michael Lonsdale), aber sie kommen nicht wirklich. Gilou und Cochise sind nicht die einzigen Menschen, die in diesem versprochenen Gebiet umherwandern. Es gibt auch Esther (Aurore Broutin) und Willy (David Murgia) - sehr verliebt und weggelaufen. Aber wer? Was wird der Mann sein, der sich Jesus nennt und der die entsprechende Wunde in der Hand hat oder der alte Undertaker (Max von Sydow) (Philippe Rebbot)? Und da ist eine Mumie im Schlafsack, niemand weiß wo es ist ...

Der apokalyptische Neo-Westen ist eine Stadt voller zwei Gangster, verrückter Menschen und Jesus ...

Drama Kinofilme
760
0
Sie können diese Filme auch mögen:
Die Weihnachtshütte
Die innere Zone
Hannah Montana - Der Film
Cherrybomb
Vor der Morgenröte
House of the Rising Sun
Ihr werdet euch noch wundern
Westerland
Konrad & Katharina
Frankreich Privat: Die sexuellen Geheimnisse einer Familie
Die irre Heldentour des Billy Lynn